Kategorie: Allgemein

Wintertreff 2018

Kirchhellener Wintertreff 2018

Natürlich Kirchhellen lädt am ersten Adventswochenende zum zehnten Wintertreff ins Dorf. Die Bewirtung übernehmen wie immer Kirchhellener Vereine und Gruppen PuTTY , die unter anderem mit süßen Waffeln, leckere Kartoffelsuppe, Flammkuchen, Schmorkartoffeln, knackigen Grillwürstchen und dem beliebten Kirchhellener Panhas auf die hungrigen Gäste warten. Wir haben gute Erfahrungen damit gemacht, ausschließlich Tassen und Gläser ohne Pfand einzusetzen.

Auf der großen Bühne gibt es das ganze Wochenende über Programm.

Öffnungszeiten:

  • Freitag, 30. November, 17 bis 22 Uhr
  • Samstag, 1. Dezember, 17 bis 22 Uhr
  • Sonntag, 2. Dezember, 13 bis 18 Uhr

Die St. Johannes Kirchengemeinde hat eine Überraschung vorbereitet: Wie beim Dorffest im Sommer wird es sowohl am Freitag- als auch am Samstagabend eine Licht- und Tonshow in der Kirche geben.

Weitere Infos folgen…

 

  615-544-4070

Zu Gast bei Kirchhellener Betrieben

Natürlich-Kirchhellen lud am 22. Juli zum vierten Kirchhellen-Tag auf die Olympiastrecke

Von Kirchhellenern für Kirchhellener: Der vierte Kirchhellen-Tag am 22. Juli führte wieder durch alles Ortsteile. Natürlich Kirchhellen lud zu Mitmachaktionen und Spielen ein. Das Besondere in diesem Jahr: In jedem Ortsteil öffnete ein Betrieb bieten die Türen und gewährte den Besuchern einen Blick hinter die Kulissen.

Wie wird Bio-Futterkohle hergestellt? Wieviel Milch gibt eine Kuh und wie wird heute gemolken? Und was genau macht ein Kartoffelschälbetrieb? Fragen, die geduldig beantwortet wurden. Die Ortsteilpaten haben sich viel Arbeit gemacht und konnten mit den Betrieben, Nachbarn und Freunden ein buntes Programm auf die Beine stellen. Egal ob mit dem Rad, in der Kutsche oder im Oldtimerbus – bei herrlichem Sommerwetter pilgerten die Kirchhellener von Station zu Station. Dort gab es die Gelegenheit, einen spannenden Blick hinter die Kulissen zu werfen. In Hardinghausen zeigte die Firma EgoS, wie die Herstellung von biologischer Futterkohle funktioniert. In Holthausen öffnete der Hof Nienhoff seine Türen und zeigte, wie Melkcomputer das Melken der Kühe erleichtern. Auf dem Hof Steinmann in Overhagen konnte die Biogasanlage besichtigt werden. In Feldhausen gab es einiges auf dem Kartoffelbetrieb Borgmann zu erkunden und der Hof Bertlich in Ekel zeigte, wo die Milch herkommt. In Grafenwald stellte die Freiwillige Feuerwehr sich vor und zeigte die Wichtigkeit von Rauchmeldern. In Kirchhellen-Mitte gab es am Wappenbaum Spiele für Kinder und das Heimathaus konnte besichtigt werden.

Auch die Kinder hatten ihren Spaß beim Einsammeln der Stempel – ebenso wurden zahlreiche Karten mit Antworten zu den Schätzfragen eingesammelt. Die Gewinner werden persönlich bekanntgegeben und erhalten am Wintertreff (1. Adventswochenende auf dem Johann-Breuker-Platz) ihre Preise!

 

615-544-8130

Kirchhellen Tag

Natürlich Kirchhellen bewegt das Dorf

Der 4. Kirchhellen-Tag führt erneut durch unsere sieben Ortsteile.
Entlang der Strecke des Olympiawegs haben die Besucher in diesem Jahr die Gelegenheit, Kirchhellener Firmen, Betriebe und Höfe näher kennenzulernen.

Wir freuen uns, dass sich spontan in jedem Ortsteil ein Betrieb gefunden hat, der seine Tore und Türen öffnet. Die Ortsteilpaten haben darüber hinaus attraktive Aktionen, Spiele und Kulinarisches für die Besucher vorbereitet.

Kinder können auch dieses Mal durch das Sammeln von Stempeln an einer Verlosung teilnehmen. Für alle anderen gibt es an jeder Station die Möglichkeit, z.B. etwas zu schätzen und so am Gewinnspiel mit tollen Preisenteilzunehmen.

Wer nicht mit dem Rad fahren möchte oder kann ist herzlich eingeladen, den Weg mit den Kutschenfreunden Kirchhellen oder den Motorrad-Veteranen zurückzulegen. Außerdem steht der Oldtimerbus wieder zur Verfügung. Hier erfährt man wieder Lustiges und Originelles über unser Dorf.

Natürlich Kirchhellen und Kirchhellen.de wünschen allen Teilnehmenden einen erlebnisreichen und spannenden Tag in Kirchhellen.

Hier geht´s zum Flyer

 

Stationen:

Kirchhellen – Mitte

Wappenbaum an St. Johannes 615-544-1117 , Hans-Büning-Platz, 46244 Kirchhellen

• Brezel-Spaß-Platzpatronen unterhalten Jung und Alt mit Spielen
• Der Heimatverein lädt zu einem Spaziergang zum Heimathaus ein
• Zuckerwattestand
• Popcornstand
• Gegrilltes, Bier und Softgetränke

Feldhausen

Kartoffelschälbetrieb Borgmann, Im Winkel 5

• Führungen durch den Kartoffelschälbetrieb
• Reibeplätzchen und Getränke

Overhagen

Hof Christoph Steinmann, Lippweg 22

• Besichtigung der Biogasanlage
• Schmiedevorführungen
• Ausstellung historischer Landfahrzeuge

Grafenwald

Grafenwälder Freiwillige Feuerwehr, Heimersfeld / Ecke Schneiderstraße

• Blick hinter die Kulissen der Feuerwehr
• Verkauf von Rauchmeldern
• Mitmachaktionen für Kinder
• Getränke und Gegrilltes
• Kaffee sowie Muffins

Holthausen

Hof Nienhof, Scheideweg 3

• Hofführungen, Melkcomputer
• Kaffee und Waffeln der Kirchhellener Waffelbäckerinnen

Hardinghausen

Firma EGoS am ehemaligen Kalksandsteinwerk, Weseler Weg 5

• Betriebsführungen mit Blick auf die Herstellung von biologischer Futterkohle
• Hüpfburg für Kinder
• Speisen und Getränke

Ekel

Hof Bertlich, Nordhellenstraße 12a

• Wo kommt eigentlich die Milch her?
• Golflehrer des Golfclubs Schwarze Heide informieren über den Sport
• Probeschlagen von Golfbällen
• Pfannkuchen
• Milch und Kakao putty download , Softgetränke

© 2020 Natürlich Kirchhellen

Webdesign Xpell.comHoch ↑